Inspirationen für dein Zuhause im Homestory-Newsletter
In unserem wöchentlichen Newsletter erhältst du die schönsten Wohnideen und kreativsten DIY-Tipps.
Holz-Hocker in neuem Gewand
  • Wie aus einem schlichten Hocker ein echtes Einzelstück wird, verraten wir euch in unserer Bilderstrecke. Wie aus einem schlichten Hocker ein echtes Einzelstück wird, verraten wir euch in unserer Bilderstrecke. Quelle: Sabrina Tillemans
  • Material: Schon mit wenigen Materialien lässt sich der Hocker verwandeln: neben dem Möbelstück benötigt man nur Acrylfarbe, Pinsel, Klebeband und einen Akkuschrauber oder Schraubenzieher. Material: Schon mit wenigen Materialien lässt sich der Hocker verwandeln: neben dem Möbelstück benötigt man nur Acrylfarbe, Pinsel, Klebeband und einen Akkuschrauber oder Schraubenzieher. Quelle: Sabrina Tillemans
  • Schritt 1: Zunächst wird die runde Platte mit einem Klebeband in zwei Hälften geteilt. Schritt 1: Zunächst wird die runde Platte mit einem Klebeband in zwei Hälften geteilt. Quelle: Sabrina Tillemans
  • Schritt 2: Danach kann man auch schon direkt mit dem Auftragen der Acrylfarbe beginnen. Wir haben mit einem Rotton begonnen. Je nach Deckkraft sollte man den Anstrich noch ein zweites Mal durchführen. Schritt 2: Danach kann man auch schon direkt mit dem Auftragen der Acrylfarbe beginnen. Wir haben mit einem Rotton begonnen. Je nach Deckkraft sollte man den Anstrich noch ein zweites Mal durchführen. Quelle: Sabrina Tillemans
  • Schritt 3:Auch die Beine verdienen einen farbenfrohen Anstrich. Hier haben wir uns für ein warmes Orange entschieden. Schritt 3:Auch die Beine verdienen einen farbenfrohen Anstrich. Hier haben wir uns für ein warmes Orange entschieden. Quelle: Sabrina Tillemans
  • Schritt 4: Wenn die Farbe getrocknet ist, kann das Klebeband vorsichtig von der Platte entfernt werden. Schritt 4: Wenn die Farbe getrocknet ist, kann das Klebeband vorsichtig von der Platte entfernt werden. Quelle: Sabrina Tillemans
  • Schritt 5: Mit dem Klebeband nun ein tortenstückförmiges Feld auf der Platte abkleben und in der Wunschfarbe streichen (in unserem Fall orange). Schritt 5: Mit dem Klebeband nun ein tortenstückförmiges Feld auf der Platte abkleben und in der Wunschfarbe streichen (in unserem Fall orange). Quelle: Sabrina Tillemans
  • Schritt 6: Sobald auch diese Fläche vollständig getrocknet ist, geht es an den Feinschliff - aus dem Internet haben wir uns Vorlagen für Sternbilder herausgesucht und haben diese mit einem schmalen Pinsel und goldener Acrylfarbe auf die Platte übertragen. Schritt 6: Sobald auch diese Fläche vollständig getrocknet ist, geht es an den Feinschliff - aus dem Internet haben wir uns Vorlagen für Sternbilder herausgesucht und haben diese mit einem schmalen Pinsel und goldener Acrylfarbe auf die Platte übertragen. Quelle: Sabrina Tillemans
  • Die Sternbilder nehmen langsam Form an. Die Sternbilder nehmen langsam Form an. Quelle: Sabrina Tillemans
  • Schritt 7: Puh, geschafft! Jetzt nur noch Platte und Beine zusammenschrauben... Schritt 7: Puh, geschafft! Jetzt nur noch Platte und Beine zusammenschrauben... Quelle: Sabrina Tillemans
  • ... und fertig ist der Sternbild-Hocker. ... und fertig ist der Sternbild-Hocker. Quelle: Sabrina Tillemans
  • ... und fertig ist der Sternbild-Hocker.
  • ... und fertig ist der Sternbild-Hocker.
  • ... und fertig ist der Sternbild-Hocker.
  • ... und fertig ist der Sternbild-Hocker.
  • ... und fertig ist der Sternbild-Hocker.
  • ... und fertig ist der Sternbild-Hocker.
  • ... und fertig ist der Sternbild-Hocker.
  • ... und fertig ist der Sternbild-Hocker.
  • ... und fertig ist der Sternbild-Hocker.
  • ... und fertig ist der Sternbild-Hocker.
  • ... und fertig ist der Sternbild-Hocker.

Praktisch und günstig sind die Möbelstücke vieler großer Einrichtungshäuser. Wem der Sinn nach etwas Individuellem steht, kann diese mit wenig Aufwand in echte Einzelstücke verwandeln. Wir haben unser Glück mit einem Ikea Hocker versucht und zeigen euch die bunte Verwandlung Schritt für Schritt.

Material:

• Hocker
• Acrylfarbe in den Lieblingstönen (wir haben uns für rot, orange und gold entschieden)
• Pinsel
• Klebeband
• Akkuschrauber oder Schraubenzieher

Wenn alles beisammen ist, kann's auch schon losgehen. Die Schritt-für-Schritt-Anleitung findet ihr in unserer Bilderstrecke.

Viel Spaß!

Tags: DIY Hocker Holz
0 Kommentar(e) zu “Holz-Hocker in neuem Gewand”
Das könnte Sie auch interessieren